SWISSDEC

WENN DIE BUCHHALTUNG VON DER ARBEIT ABLENKT.

Jedes Jahr wenden Schweizer Unternehmen wertvolle Arbeitszeit für die Buchhaltung auf. Formulare müssen ausgefüllt werden, um Lohndaten an Ausgleichskassen, Versicherungen und die Steuerverwaltung zu schicken. Mit einer Swissdec-zertifizierten, elektronischen Lohnbuchhaltung ist dies nicht der Fall. Denn mit ihr werden die Daten elektronisch per Mausklick übermittelt.
Für Schweizer KMUs stellt die Buchhaltung eine Belastung dar. Vor allem dann, wenn man sich auf die Arbeit konzentrieren sollte, man aber immer wieder abgelenkt wird.
Dieser Insight wird in der Kampagne dramatisiert, indem die Buchhaltung als Ablenkung im Arbeitsalltag sichtbar gemacht wird.

Swissdec Spot Ablenkung

Zurück